Zur Startseite Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman

Natur-und Gartenfreunde » Allgemeines » Tierisch gut » Wild im Hausgarten » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
opitzel opitzel ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 28 Jun, 2016
Beiträge: 2511

Wild im Hausgarten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was fressen Rehe am Liebsten, wenn sie die freie Auswahl
in einem Hausgarten haben?
Ich kann's verraten:
1.) Sultaninen aus der Futterschale der Amseln
2.) Tulpentriebe, -blätter, -zwiebeln.
Alles andere blieb unversehrt.
Zu den Verdiensten des Mähroboters gehört es,
Wühlmäuse sicher zu vertreiben.
Und daher habe ich nach längerer Zeit wieder Tulpenzwiebeln
gesteckt.
Aber Rehe haben anscheinend den gleichen Gaumen wie
Wühlmäuse.
Und diese Rehe haben sogsr die Wildtulpen gefunden, die
noch vom Dickicht der Krokusblätter verborgen waren. Zum
Glück entdeckten sie aber nur die randständigen Pflanzen
im Blechkreis.
Dass Rehe hohe steinerne Außentreppen meiden, hat sich
jedoch ebenfalls als Fake erwiesen. Opi les

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel

30 Apr, 2021 21:54 05 opitzel ist offline Email an opitzel senden Beiträge von opitzel suchen Nehmen Sie opitzel in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Natur-und Gartenfreunde » Allgemeines » Tierisch gut » Wild im Hausgarten » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 4560 | prof. Blocks: 203 | Spy-/Malware: 195
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH