Zur Startseite Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman

Natur-und Gartenfreunde » Allgemeines » Pflanzenbestimmung » Die Namenlose! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
toby08 toby08 ist männlich
Staude




Dabei seit: 21 Apr, 2019
Beiträge: 147

Die Namenlose! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo und guten Morgen!

Die Pflanze, die ich heute zeige gefällt meiner Heidi. Leider wissen wir nicht den Namen der Pflanze.

Sicher könnt Ihr uns weiterhelfen.

Bild 1+2: Pflanze steht bei uns gegenüber bei Herrn Mustermann.
Bild 3: Da Herr Mustermann noch eine Pflanze übrig hatte, hat er sie einfach bei seinem Nachbar eingepflanzt.

Wir suchen den Namen dieser schönen Pflanze.





_______________
Der Onkel Herbert war das.

17 Apr, 2020 10:48 50 toby08 ist offline Email an toby08 senden Beiträge von toby08 suchen Nehmen Sie toby08 in Ihre Freundesliste auf
blümchen
Staude


Dabei seit: 27 Feb, 2017
Beiträge: 117

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist ein Skimmia Japonica
oder auch Japanische Blütenskimmie.
Die sollte halbschattig bis schattig stehen.

17 Apr, 2020 22:45 06 blümchen ist offline Email an blümchen senden Beiträge von blümchen suchen Nehmen Sie blümchen in Ihre Freundesliste auf
blümchen
Staude


Dabei seit: 27 Feb, 2017
Beiträge: 117

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gefällt deiner Heidi auch meine Antwort Toby08 oder eher nicht?

04 May, 2020 20:18 26 blümchen ist offline Email an blümchen senden Beiträge von blümchen suchen Nehmen Sie blümchen in Ihre Freundesliste auf
opitzel opitzel ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 28 Jun, 2016
Beiträge: 2326

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kein scherzhaftes Fragespiel, 
sondern ernsthates Interesse an der Mithilfe bei der Identifikation meiner "Untersaat" unter den Kübeltomaten. 
Wer ist das?
Der Kompost war wohl noch nicht so ganz "durch".

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel

17 Jun, 2020 19:27 57 opitzel ist offline Email an opitzel senden Beiträge von opitzel suchen Nehmen Sie opitzel in Ihre Freundesliste auf
Peti Peti ist weiblich
Oberpflanze




Dabei seit: 17 May, 2016
Beiträge: 5807

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meinst du die vielen Tomaten Lacher

_______________
Liebe Grüsse
Peti

17 Jun, 2020 21:35 57 Peti ist offline Email an Peti senden Beiträge von Peti suchen Nehmen Sie Peti in Ihre Freundesliste auf
opitzel opitzel ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 28 Jun, 2016
Beiträge: 2326

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie Du mich kennst, Peti,
komme ich gleich auf dumme Gedanken!!
So beiläufig haben bei mir noch nie Tomaten gekeimt.
Leider sind sie nicht Sorten zuzuordnen.
Lacher
Da denke ich zurück an DDR-Zeiten. Auf dem Markt gab es Pflanzen
nur von einer Sorte: "Tomatenpflanzen".
Meine habe ich mir öfter aus dem Gelände am Waldrand geholt, wo die "Städtische Artillerie" die Fäkalien zum Absickern abließ. So kräftige und abgehärtete Tomatenpflanzen gab es nirgends zu kaufen.
Klar, die Umgebung war durch Rotteprozesse dort auch schön warm.

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel

17 Jun, 2020 23:47 58 opitzel ist offline Email an opitzel senden Beiträge von opitzel suchen Nehmen Sie opitzel in Ihre Freundesliste auf
opitzel opitzel ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 28 Jun, 2016
Beiträge: 2326

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute hatte ich meine erste heurige Tomatenernte!!
Nicht was Ihr denkt!
Aber denkt an mein Rätselbild in diesem Thread!
Was macht man mit kiloweise anfallenden Tomatenjungpflanzen,
deren Sorten nicht nachvollziehbar sind, weil "kompost- geboren"
und die zu klein sind, heuer noch etwas Gescheites zu werden??
Tomatenpflanzenjauche!!
Die ausgejäteten "Kleinen" und die heute ausgebrochenen
Geiztriebe ergaben schon mal 2,5 kg Grünmasse. coolman

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel

19 Jun, 2020 22:49 34 opitzel ist offline Email an opitzel senden Beiträge von opitzel suchen Nehmen Sie opitzel in Ihre Freundesliste auf
blümchen
Staude


Dabei seit: 27 Feb, 2017
Beiträge: 117

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe dieses Jahr auch so viele Mini-Pflänzchen in den Tomatenkübeln. Das wird wohl an der Komposterde liegen in welche wir die Pflanzen versenkt haben. Davon Sud zur Pflanzenstärkung zu machen ist wohl nicht die schlechteste Idee!
Da hatten wir wohl Beide den selben Gedanken freu

20 Jun, 2020 00:00 52 blümchen ist offline Email an blümchen senden Beiträge von blümchen suchen Nehmen Sie blümchen in Ihre Freundesliste auf
opitzel opitzel ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 28 Jun, 2016
Beiträge: 2326

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, Blümchen, das mache ich bereits seit mehreren Jahren.
Die Tomatenpflanzen reagieren gut auf den hohen Stickstoff- und
Kaligehalt. Bei den unverschämten Preisen für Tomatendünger
kann man eine Menge Geld sparen.
Leider wachsen bei mir nicht genügend Brennnesseln, mit denen
ich gern die Tomatenjauche "verlängere".

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel

20 Jun, 2020 00:50 34 opitzel ist offline Email an opitzel senden Beiträge von opitzel suchen Nehmen Sie opitzel in Ihre Freundesliste auf
blümchen
Staude


Dabei seit: 27 Feb, 2017
Beiträge: 117

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Brennesseln hole ich immer vom Nachbargrundsück hinter uns. Das ist ein Djungel und gehört niemanden.

20 Jun, 2020 17:58 18 blümchen ist offline Email an blümchen senden Beiträge von blümchen suchen Nehmen Sie blümchen in Ihre Freundesliste auf
Peti Peti ist weiblich
Oberpflanze




Dabei seit: 17 May, 2016
Beiträge: 5807

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn wir nicht genügend Brennesseln haben , da wir immer eine Ecke für die Schmetterlingsraupen stehen lassen , hole ich mir im Reformhaus fetrocknete Brennesseln für Tee ?
Funktioniert super ....
Teilweise kann man auch getrocknete Brennesseln im Gartencenter kaufen

_______________
Liebe Grüsse
Peti

20 Jun, 2020 22:14 38 Peti ist offline Email an Peti senden Beiträge von Peti suchen Nehmen Sie Peti in Ihre Freundesliste auf
opitzel opitzel ist männlich
Foren Gott




Dabei seit: 28 Jun, 2016
Beiträge: 2326

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt dürft Ihr lachen:
Mein Garten wurde von Brennnesseln fataler Weise gemieden,
und meine Brennnesselecke habe ich mir extra mit reichlich
Stickstoffgaben "erdüngt".
Weil ich auf Anraten einer erfahrenen Gärtnerin jedes
Tomatenpflanzloch mit einem Brennnesselspross versehen
habe, bin ich derzeit wieder bei Null.
Übrigens Reformhaus? Gibt es in unserer Dienstleistunswüste nach
1989 nicht mehr. Früher hatten wir Drogerien, die den Namen
verdienten, der ansässige Riesenladen führt alles Mögliche bis zu Schreibwaren, Spielwaren und "hochwertigen"
Pflanzenschutzmitteln, aber keine Drogen im ursprünglichen
Sinn des Wortes. Wenn es der Straßenbau wieder zulässt,
sammle und trockne ich meine Wildkräuter ergo selbst.

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel

21 Jun, 2020 00:16 05 opitzel ist offline Email an opitzel senden Beiträge von opitzel suchen Nehmen Sie opitzel in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Natur-und Gartenfreunde » Allgemeines » Pflanzenbestimmung » Die Namenlose! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 4479 | prof. Blocks: 200 | Spy-/Malware: 101
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH