Natur-und Gartenfreunde (http://www.natur-gartenfreunde.de/index.php)
- Blumen -und Ziergarten (http://www.natur-gartenfreunde.de/board.php?boardid=11)
-- Steingarten (http://www.natur-gartenfreunde.de/board.php?boardid=72)
--- Wurzen allgemein (http://www.natur-gartenfreunde.de/threadid.php?threadid=32)


Geschrieben von opitzel am 20 Aug, 2016 um 01:30 36:

Bei meinen Töpfen, Schalen und Kübeln sieht es erfreulicher aus.
Mein "Kübelgarten" diente mir lange Jahre dazu, Lückenbüßer bereitzustellen und auch, Farblücken zu schließen.
Er war faktisch meine "Reservearmee".
Seine Eigenschaften: Schwer, sperrig, auf frostfreien Überwinterungsraum angewiesen, für einen alten Mann schwer zu händeln.
Die Kübel mussten vor Frosteinbruch über meine "Himmelsleiter", eine 20- stufige Treppe in meine zweite, dunkle aber frostfreie Garage transportiert werden.
Vorigen Winter habe ich das erste Mal experimentiert mit Pflanzen, die an Ort und Stelle bleiben können und den Winter "wegstecken": Fetthennen der verschiedenen Größen, Heuchera, Hosta und natürlich die Semperviven.
Was erfolgreich über den Winter gekommen ist, war für mich aufschlussreich:










In diesem Herbst schindet sich der Alte nur noch mit wenigen über die Himmelsleiter. Kübelrose, lieblingsfuchsien, nur eine Lieblingsbegonie - Schluss! Und es sieht im März schon so schön farbig aus, dass es mein Zukunftskonzept sein wird. :O

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel


Geschrieben von Alissar am 20 Aug, 2016 um 07:20 09:

Hallo Opitzel,
das Topfgärtchen sieht toll aus.

Sogar eine Eidechsenschwanz-Pflanze hast Du im Kübel. Die sieht hübsch aus und ist im Garten winterfest. Vielleicht auch im Topf?

Ich habe schon etliche Jahre Funkien und Wurze in Töpfen, die ich über Winter einfach draußen stehen lassen kann.

Daumen hoch

_______________
Liebe Grüße von Ingrid

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.
(Christian Morgenstern)


Geschrieben von Lucy am 20 Aug, 2016 um 08:02 23:

Richtig idyllisch; läd zum Verweilen ein.
Und macht Sinn!
Wozu freiwillig so eine Schlepperei, wo es doch Pflanzen gibt. die sich da wohl fühlen und den Winter nicht fürchten?

_______________
Dem Traurigen ist jede Blume ein Unkraut - dem Glücklichen jedes Unkraut eine Blume


Geschrieben von opitzel am 20 Aug, 2016 um 19:06 45:

Die Eidechsenschwänze lasse ich bei unserer USDA- Klimazone 6b lieber nicht draußen, Ingrid.
Sie überwintern problemlos in meiner frostfreien, aber stockdunklen 2.Garage und gehören zu den wenigen, die im Herbst den Weg über meine "Himmelsleiter" gehen. Dafür ist der Kübel einigermaßen handlich.
Hast Du sie im Garten "freigelassen"? Bei mir kommen sie nicht aus den Kübeln heraus. Dort jedoch überzeugen sie total!

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel


Geschrieben von opitzel am 20 Aug, 2016 um 19:16 30:

Lucy, da sind wir uns einig. :D
Trotzdem suche ich noch nach niedrigen winterharten Gehölzen für gemischte Kübel, die ich wie bisher als Lückenfüller oder Farbspot mobil einsetzen kenn.
Es gibt ja sogar winterblühende!!
Ganz sicher werde ich die Fleischbeere einsetzen, kleine Hamamelis, Seidelbast oder so.

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel


Geschrieben von Alissar am 20 Aug, 2016 um 19:26 27:

Zitat:
Original von opitzel
Die Eidechsenschwänze lasse ich bei unserer USDA- Klimazone 6b lieber nicht draußen, Ingrid.
Sie überwintern problemlos in meiner frostfreien, aber stockdunklen 2.Garage und gehören zu den wenigen, die im Herbst den Weg über meine "Himmelsleiter" gehen. Dafür ist der Kübel einigermaßen handlich.
Hast Du sie im Garten "freigelassen"? Bei mir kommen sie nicht aus den Kübeln heraus. Dort jedoch überzeugen sie total!


Opitzel, bei mir wächst der Eidechsenschwanz schon drei Jahre lang im Beet. Er ist sehr wanderlustig und nicht in Schach zu halten. Daher habe ich mich entschlossen, die Pflanze zukünftig im Topf zu ziehen.
Gut zu wissen, dass ich den Topf dann besser im Haus überwintere. Er wird einen Platz zwischen meinen Fuchsien im hellen, frostfreien Keller am Fenster erhalten.

Heute habe ich den Pfälzer Gartenmarkt besucht und diese hübsche Dekoration mit Hauswurzen und Perlen hat mich fasziniert.



_______________
Liebe Grüße von Ingrid

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.
(Christian Morgenstern)


Geschrieben von Franz am 20 Aug, 2016 um 19:57 28:

Ingrid das sieht richtig bombastisch klasse aus. :-D :dance: :hip:

_______________
Schöne Grüße Franz


Geschrieben von Zwiebelchen am 20 Aug, 2016 um 21:53 56:

Wunderschön Alissar, danke fürs Zeigen freu


Geschrieben von opitzel am 21 Aug, 2016 um 13:06 07:

Alissar, die Eidechsenschwänze "ziehen ein", wenn es ihnen zu dunkel ist.
Sie überwintern aber problemlos, wenn sie recht kühl stehen.
Das Semperviven- Arrangement sieht ja wirklich toll aus.
Sicher hast Du Dich auch nach dem "Unterbau" erkundigt?
Meine GdT war sofort Feuer und Flamme!!

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel


Geschrieben von opitzel am 07 Aug, 2017 um 22:33 31:

Viel viel bescheidener als dieses Kunstwerk, aber trotzdem außerordentlich attraktiv fand ich 15-l- Kübel im Rahmen unserer Landesgartenschau, die mit sehr dunklen Semps mit sehr hohen Blütenkerzen bepflanzt waren.
Ich hatte Eva- Maria angesprochen, ob sie diese Art etwa hat.
Es ist Sempervivum tectorum, die mir derart imponiert hat. :-)

_______________
Fröhliche Gartengrüße vom Thüringer Opitzel


Geschrieben von simone83 am 12 Mar, 2018 um 01:10 36:

Ingrid, ich danke dir vielmals für deine Fotos! Die haben mich total inspiriert und ich möchte demnächst auch so einen wunderschönen Topf mit Steingarten-Pflanzen anlegen. Kannst du mir sagen, welche Aarten du genau verwendet hast? Ich habe versucht mir alle Arten da zusammen zu suchen, aber so ganz geglückt ist es mir nicht. Wäre dir wirklich dankbar für einen Tipp!!!

Gruß,
Larissa


Geschrieben von Alissar am 12 Mar, 2018 um 09:11 33:

Hallo Larissa,
wenn Du das Arrangement mit Wurzen vom Pflanzenmarkt meinst, dann kann ich leider nicht mit Namen dienen.

Ich habe es nur gesehen und es ist leider nicht in meinem Garten.

geburtstag 2

_______________
Liebe Grüße von Ingrid

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.
(Christian Morgenstern)

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH